Biserica evanghelică
Die Lutheranische Kirche
  • Bauweise – Eclectic
  • Zeitrahmen – 1902-1903
  • Architekt – Pecz Samu

Die Lutheranische Kirche wurde am Anfang der XX. Jahrhundert, zwischen 1902-1903 gebaut. Das lutheranische Gotteshaus befindet sich auf die Tudor Vladimirescu  Straße, Nr. 26. Es wurde im eklektischen Stil, nach den Plänen  des berühmten und fleißigen grosswardeiner Architekten  Rimanoczy Kalman junior, aufgebaut. Die visuelle Dominanz wird durch mehrere neugotische Elemente gegeben, diese sind z.B.: die Rahmen der Türen und Fenstern, der Strebepfeiler und die Türme der Hauptfassade, die mit emaillierten Ziegel und Keramik bedeckt sind.