Șirul Canonicilor
Die Reihe der Chorherren
  • Bauweise – Barock Stil
  • Zeitrahmen – 1693-1700
  • Architekt -
DIE REIHE DER CHORHERREN (Reihe der Chorherren Straße), auf der linken Seite der Route die wir folgen, ist eigentlich ein Architektur- Komplex gebildet aus 10 Gebäuden, die in mehreren Etappen, dauernd hundert Jahre, gebaut. Das erste Gebäude hat sich zwischen den Jahren 1753 und 1758 erhoben, das letzte in 1875. Sie haben die Chorherren der Bistum untergebracht. Obwohl ziemlich einheitlich aus architekturaler Sicht, kann ein schlaues Auge die Unterschiede zwischen die Form und Maß der Fenster, die den Aspekt eines einheitlichen Ganzem wegen des Portiks mit den massiven Säulen und bohemischen Gewölbe, bemerken. Das vorwiegende Stil ist der Barocke, aber einige Spezialisten sagen dass es ein Zusammenhang mit der klassischen volkstümlichen Architektur aus Transilvanien gibt. Die Neugierigen können die 57 Bogen des Komplexes zählen, Bogen die, aus einem Endpunkt zu dem anderen die Illusion einer unendlichen Reihe geben.