Casa Rhedey
Rhedey Palas
  • Bauweise – Barokk
  • Zeitrahmen – sec. XVIII
  • Architekt -

Das Gebäude befindet sich auf Jean Calvin Straße Nummer 5. Die Geschichte dieses Gebäudes ist von Nebel umgegeben. Zum Beispiel, obwohl es trägt den Namen des Grafen Rhédey, Gespan der Provinz Bihor zwischen 1791 – 1819, man kann nicht mit Sicherheit sagen, dass er ist derjenige, der den Bau des Gebäudes bestellt habe. Es ist auch unbekannt wer hat es geplant und gebaut und auch die Jahre der Aufbau. Was aber man mit Sicherheit sagen kann über dieses einfache Gebäude ist, dass es im Barock Stil gebaut ist. Das Gebäude erstreckt sich vertikal auf zwei Etagen. Die Fassade ist durch kleine rechteckige Fenster unterbrochen, die keinen besonderen Rahmen haben. Die Monotonie der Fassade wird nur durch den zentralen Mauervorsprung und durch Säule gebrochen.